Messnetz

Übersicht aller Messstationen

Aktive MessstationMessbeginn   KantonKategorie   Beschreibung
18.05.2000A2 UriURAusserorts an stark befahrenen Strassen1Direkt an der Autobahn A2, ca. 500 m nördlich des Autobahnanschlusses Erstfeld
01.01.1999Altdorf, GartenmattURAusserorts an stark befahrenen Strassen1Östlich der A2 auf freiem Feld
01.01.2017BeromünsterLULändliche Gebiete unter 1'000 m ü.M.6bAn der Basis eines Sendemastes in landwirtschaftlicher Umgebung
01.03.1988Ebikon, SedelLUAusserorts an stark befahrenen Strassen1Nördlich der Stadt Luzern, Hügelkuppe, ca. 300 m vom Knoten und Anschluss A2 /A14 entfernt.
03.12.2009Luzern, MoosstrasseLUStädte mit über 25'000 Einwohnern3Hauptverkehrsachse, Wohn- und Geschäftsquartier
28.12.2002Reiden, BruggmatteLUAusserorts an stark befahrenen Strassen1Direkt an der Autobahn A2, ca. 540 m südlich des Autobahnanschlusses Reiden
01.01.2000Rigi, SeebodenalpSZNicht-Siedlungsgebiete über 1'000 m ü.M.6cSüdwestlich der Bergstation der Seebodenalpbahn, auf der Krete der Mülimannsegg
14.11.1998Schwyz, RubiswilstrasseSZStädte/Regionalzentren mit 10'000 bis 25'000 Einwohnern4Nähe Einkaufszentrum, offene Bebauung
27.04.1999Zug, PostplatzZGStädte mit über 25'000 Einwohnern3Stadtzentrum, vom nahen See beeinflusst
01.01.2016ZugerbergZGLändliche Gebiete unter 1'000 m ü.M.6bNördlicher Rand der Hochebene Eigenried

Inaktive MessstationMessperiode   KantonKategorie   Beschreibung
30.12.2008
01.01.2012
Engelberg, Unterwerk EWO
OWOrtschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern5Am Ortsrand von Engelberg an der Hauptstrasse, offene Bebauung
01.04.1999
01.01.2008
Feusisberg, Schulhaus
SZOrtschaften mit 500 bis 5'000 Einwohner6a1 km von und 150 m oberhalb der A3, Hanglage
01.10.2016
11.10.2017
Hergiswil, Kurzzeitmessung
NWInnerorts an stark befahrenen Strassen2Direkt an der Autobahn (25 m Abstand), ca. 50m nördlich des Anschlusses A8/A2
30.04.2013
03.10.2013
Lungern, Kurzzeitmessung
OWInnerorts an stark befahrenen Strassen2Im Ortszentrum von Lungern, an der Hauptstrasse
01.04.1999
01.01.2008
Lungern-Schönbüel, Turren
OWNicht-Siedlungsgebiete über 1'000 m ü.M.6cCa. 2.5 km westlich von Lungern, auf einem Felsvorsprung
20.01.1999
01.01.2011
Luzern, Museggstrasse
LUStädte mit über 25'000 Einwohnern3Am Rande der Altstadt, Wohnquartier
30.10.2013
20.02.2014
Luzern (Bhf), Bahnhofplatz
LUStädte mit über 25'000 Einwohnern3Hauptverkehrsachse, Bahnhofplatz
11.01.2007
06.01.2014
Rapperswil, Tüchelweiher
SGInnerorts an stark befahrenen Strassen2Auf Parkplatz nahe Hauptverkehrsstrasse mit Baumallee
01.11.2012
03.04.2013
Rickenbach, Kurzzeitmessung
LULändliche Gebiete unter 1'000 m ü.M.6bAuf freiem Feld
02.04.2014
07.04.2015
Sarnen, Kurzzeitmessung
OWOrtschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern5Ortszentrum, Nähe Bahnhofplatz, ca. 100 m von der Brünigstrasse (DTV ca. 13'000 Fz/Tag) entfernt.
14.11.1998
23.09.2007
Schüpfheim, Chlosterbüel
LULändliche Gebiete unter 1'000 m ü.M.6bAm nördlichen Dorfrand, Landwirtschaftszone
01.11.2005
01.01.2012
Stans, Pestalozzi
NWOrtschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern5Am östlichen Rand des Dorfkerns
14.11.1998
01.01.2006
Stans, Engelbergstrasse
NWOrtschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern5Am südöstlichen Rand des Dorfkerns
01.06.2015
07.06.2016
Stans, Kurzzeitmessung
NWOrtschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern5Am östlichen Rand des Dorfkerns beim Pestalozzi-Schulhaus
10.01.2008
31.12.2012
Tuggen, Mehrzweckhalle
SZOrtschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern5Nähe Schulen, offene Bebauung
Kategorien

Ausserorts an stark befahrenen Strassen Kategorie 1: Standort liegt näher als 300 m an einer stark befahrenen Strasse ausserorts mit mehr als 15‘000 Fahrzeugen pro Tag.

Innerorts an stark befahrenen Strassen Kategorie 2: Standort liegt näher als 50 m an einer stark befahrenen Strasse innerorts mit mehr als 5‘000 Fahrzeugen pro Tag.

Städte mit über 25'000 Einwohnern Kategorie 3: Städte mit mehr als 25'000 Einwohnern; der Standort liegt an einer stark befahrenen Strasse.

Städte/Regionalzentren mit 10'000 bis 25'000 Einwohnern Kategorie 4: Städte/Regionalzentren mit 10'000 bis 25'000 Einwohnern.

Ortschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern Kategorie 5: Ortschaften mit 5'000 bis 10'000 Einwohnern.

Ortschaften mit 500 bis 5'000 Einwohner Kategorie 6a: Ortschaften mit 500 bis 5'000 Einwohner.

Ländliche Gebiete unter 1'000 m ü.M. Kategorie 6b: Ländliche Gebiete unter 1'000 m ü.M.

Nicht-Siedlungsgebiete über 1'000 m ü.M. Kategorie 6c: Nicht-Siedlungsgebiete über 1'000 m ü.M.